Merz Schule

Wer wir sind

Die 1918 als „Werkhaus-Werkschule Merz“ eröffnete Bildungsinstitution gilt bis heute als Vorreiter innovativer und erfolgreicher Lehrmethoden. Der Methode „Erkennen und Gestalten“ folgend, ist unsere Pädagogik darauf ausgerichtet, dass die uns anvertrauten Kinder beobachtend denken und schöpferisch agieren lernen. Wir ermutigen sie, ihre Umwelt zu hinterfragen und eigene Positionen zu erarbeiten, die als Ausgangspunkt für selbstbewusstes und verantwortliches Handeln dienen. Wir fördern junge Menschen darin, ihr geistiges und kreatives Potential zu entfalten und dabei über sich selbst hinauszuwachsen. Neben den Standardfächern nach Bildungsplan ergänzen zahlreiche merz-pädagogische Fächer unser Lernangebot.

Was Sie tun

In unserer traditionellen Schulwerkstatt „Schreinerei“ an der Merz Schule begleiten Sie Kinder und Jugendliche der Klassen 1 bis 10 in klassenübergreifenden Kleingruppen mit bis zu zehn Kindern. In einer altersgerechten Auseinandersetzung öffnen Sie das Arbeiten mit Holz für unsere Schülerinnen und Schüler auf spannende und herausfordernde Art und Weise. Wir erwarten dabei insbesondere eine berufsmäßige Schulung und Förderung typischer Denk- und Handlungsmuster im Umgang mit unterschiedlichen Materialien und Bearbeitungstechniken.

Was wir Ihnen bieten

  • Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz auf Basis professioneller Organisationsstrukturen
  • Sie arbeiten mit einem begeisterten und sehr sympathischen Kollegium zusammen
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag mit individuellen Arbeitszeitmodellen
  • Entlohnung nach Tarifvertrag TV-L E9b inklusive aller tariflichen Zusatzleistungen
  • Weitere Zusatzleistungen bis zu 5 Urlaubstage mehr, VWL bis 20 EUR, Jobrad, VVS Firmen Abo mit 28,30 EUR Zuschuss
  • Fort- und Weiterbildungsangebote
  • 100-jähriges Familienunternehmen
  • In der didaktischen Entwicklung der Werkstatt „Schreinerei“ und in Ihrer pädagogischen Weiterentwicklung werden Sie von erfahrenen Pädagogen und Handwerkmeistern begleitet und unterstützt.

Stellenanforderungen

Wen wir suchen

  • Sie haben eine Lehre, Ausbildung oder Meisterschule im Bereich Tischler, Zimmerer, Messebau oder vergleichbar erfolgreich abgeschlossen.
  • Idealerweise können Sie auf eine mehrjährige Berufserfahrung zurückblicken und bleiben auch neben einer Anstellung bei uns freiberuflich aktiv.
  • Sie haben ein pädagogisches Grundverständnis sowie ein großes Interesse für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.
  • Sie fühlen sich im Umgang mit den verschiedensten Menschen zuhause und sind ein leidenschaftlicher Teamplayer.

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen.

Weitere Stellenangebote

Karriereseite

Nicht das Richtige gefunden?
Bewerben Sie sich einfach initiativ.