Merz Schule

Wir suchen Menschen, die uns bei der Gestaltung innovativer Bildungslandschaften neugierig und eigeninitiativ unterstützen.

Wer wir sind

Die 1918 als „Werkhaus-Werkschule Merz“ eröffnete Bildungs­institution gilt bis heute als Vorreiter innovativer und erfolgreicher Lehrmethoden. Der Methode „Erkennen und Gestalten“ folgend, ist unsere Pädagogik darauf ausgerichtet, dass die uns anvertrauten Kinder beobachtend denken und schöpferisch agieren lernen. Wir ermutigen sie, ihre Umwelt zu hinterfragen und eigene Positionen zu erarbeiten, die als Ausgangspunkt für selbstbewusstes und verantwortliches Handeln dienen. Wir fördern junge Menschen darin, ihr geistiges und kreatives Potential zu entfalten und dabei über sich selbst hinauszuwachsen. Neben den Standardfächern nach Bildungsplan ergänzen zahlreiche merz-pädagogische Fächer unser Lernangebot.

Was wir Dir bieten

  • Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz auf Basis professioneller Organisationsstrukturen
  • Du arbeitest mit fröhlichen und sehr liebenswerten Kollegen zusammen
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag mit individuellen Arbeitszeitmodellen
  • Entlohnung nach Tarifvertrag TV-L inklusive aller tariflichen Zusatzleistungen
  • Weitere Zusatzleistungen wie VWL, Jobrad, VVS-Ticket
  • Fort- und Weiterbildungsangebote
  • 100-jähriges Familienunternehmen
  • Eine umfassende Einarbeitung in Ihren Arbeitsbereich

Bewerberinnen und Bewerber, die Beamte des Landes Baden-Württemberg sind, können ohne finanzielle Nachteile vom Landesdienst aufgrund der einschlägigen Vorschriften in den Privatschuldienst beurlaubt werden.

Stellenanforderungen

Sie unterrichten im Rahmen Ihres Deputats in den Standardfächern nach Bildungsplan oder in den merz-pädagogischen Fächern.

Weitere Stellenangebote

Karriereseite

Nicht das Richtige gefunden?
Bewerben Sie sich einfach initiativ.