Merz Schule

Kategorie Betreuung, Grundschule

Ferienprogramm für die Sommerferien im Hort an der Grundschule

Donnerstag, 26. Juli 2018

An unserem ersten Betreuungstag der Sommerferien gestalten wir nach dem Frühstück Silhouettenbilder auf Leinwände von Stuttgart.
Nach dem Mittagessen an der Schule, starten wir zu einer Kinderführung durch die Ausstellung „Stuttgarter Stadtgeschichte“ im Stuttgarter Stadtpalais.

Freitag, 27. Juli 2018

Am heutigen Betreuungstag basteln und bemalen wir am Vormittag Schiffe aus verschiedenen Materialien. Das gemeinsame Mittagessen nehmen wir an der Schule zu uns.
Am Mittag testen wir unsere Schiffe in einer Wanne auf ihre Fahrtauglichkeit und schauen uns genau an, warum einige Schiff seetauglich sind und andere untergehen.
Anschließend fahren wir nach Stuttgart Bad Cannstatt und unternehmen eine Schleusenfahrt mit dem Schiff „Neckarkapitän“ nach Mühlhausen.

Montag, 30. Juli 2018

Heute starten wir zum Kölle Zoo Erlebnismarkt in Stuttgart-Zuffenhausen. Dort nehmen wir an einer Führung teil und gehen auf eine ganz besondere Entdeckungsreise durch die Tierwelt. Wir lernen den richtigen Umgang mit Tieren, zum Beispiel, wie viel Verantwortung eine Tierhaltung mit sich bringt und was artgerechte Tierhaltung bedeutet.
Wir werden auch die Möglichkeit bekommen Tiere zu streicheln oder auf dem Arm halten zu können.
Am Nachmittag backen wir gemeinsam an der Schule leckere Waffeln.

Dienstag, 31. Juli 2018

Am heutigen Betreuungstag machen wir uns nach dem Frühstück auf den Weg in die Stuttgarter Innenstadt zum Wochenmarkt um dort saisonale und regionale Beerenfrüchte einzukaufen. Dabei schauen wir uns bei einem Spaziergang über den Markt, die vor allem regionalen Angebote der Händler an. Nach dem Einkauf kehren wir an die Schule zurück.
Dort geht es dann ans Eingemachte, wir stellen unsere eigene Marmelade her.
Jedes Kind darf ein Glas von der selbstgemachten Marmelade mit nach Hause nehmen.
Sollte es an diesem Tag regnen, wird das Beerenobst mitgebracht und anstelle des Ausfluges werden wir am Vormittag die Marmeladengläser dekorieren und verzieren.

Mittwoch, 01. August 2018

Nach dem Frühstück starten wir um 10.00 Uhr zu einer Waldwanderung von der Haltestelle Waldau bis zum Spielplatz am Haus des Waldes in Stuttgart Degerloch. Dort gibt es eine Grillstelle, an der wir uns zum Mittagessen Würstchen und eine alternative für Vegetarier grillen werden.
Anschließend bleibt uns noch genug Zeit zum Spielen und Erkunden.
Sollte es an diesem Tag regnen, Essen wir an der Schule und basteln anschließend Windlichter, die wir mit bunten Glassteinen verzieren.

Donnerstag, 02. August 2018

Heute falten wir am Vormittag nach dem Frühstück Origami-Boote mit vielerlei bunten Blättern.
Im Anschluss an unser gemeinsames Mittagessen an der Schule fahren wir zum Stadtlabor in Stuttgart und besuchen den Workshop „Eine Welt zur Architektur am Wasser“.

Freitag, 03. August 2018

Am letzten Tag der ersten Sommerferienwoche besuchen wir den „Garten der Sinne“ in Weinstadt. Dort schärfen wir bei über 70 Stationen unsere Sinne, indem wir den Barfußpfad, den Naturtastpfad, den Tastpfad u.v.m. erkunden

Montag, 06. August 2018

In der zweiten Woche der Ferienbetreuung besuchen wir nach dem Frühstück die Feuerwache 1 in Stuttgart. Dort erfahren wir, alles über den Beruf des Feuerwehrmannes, was passiert, wenn bei der Feuerwehr ein Notruf eingeht, wie wir uns richtig verhalten, wenn es brennt und lernen auch, wie ein Notruf abgegeben wird.
Am Nachmittag basteln wir aus Holz Feuerwehrwagen.

Dienstag, 07. August 2018

Heute basteln wir am Vormittag unsere eigenen Pflasterboxen aus Karton und bunten Farben.
Im Anschluss an das Mittagessen an der Schule besucht uns eine unserer Schulsanitäterinnen, die die Kinder an das Thema “Erste Hilfe für Kinder” heranführt. Sie vermittelt den Kindern die altersgerechten Grundlagen der Ersten Hilfe.

Mittwoch, 08. August 2018

Heute besuchen wir die Forscherfabrik in Schorndorf. Bei über 50 Experimentier-Stationen können die Kinder technische und naturwissenschaftliche Phänomene selbst erforschen.
Hier steht fragen, tüfteln und experimentieren im Vordergrund.
Am Nachmittag werden wir verschiedene Experimente an der Schule durchführen.

Donnerstag, 09. August 2018

Nach dem gemeinsamen Frühstück gestalten wir Handabdruckbilder zum Thema „Feuerwehr“.
Unser gemeinsames Mittagessen nehmen wir an der Schule zu uns. Anschließend fahren wir nach Winnenden in das Feuerwehrmuseum. Hier nehmen wir an einer Führung zum Thema „Überblick über 250 Jahre Feuerwehrgeschichte“ teil.

Freitag, 10. August 2018

An unserem letzten Betreuungstag der zweiten Ferienwoche basteln wir nach dem Frühstück viele bunte Fische aus verschiedenen Materialien.
Nach dem Mittagessen an der Schule, fahren wir in die Stadtbibliothek Stuttgart am Mailänder Platz. Dort nehmen wir an der Führung „Unterwasserwelt“ teil, und entdecken was sich alles unter der Wasseroberfläche verbirgt. Anschließend haben wir noch etwas Zeit, nach Lust und Laune durch die Regale der Kinderabteilung zu stöbern.

Montag, 13. August 2018

Heute basteln wir nach dem gemeinsamen Frühstück Bauernhoftiere mit verschiedenen Materialien.
Im Anschluss an das Mittagessen fahren wir nach Botnang und besuchen dort die Kinder- und Jugendfarm. Auf dem Weg zur Jugendfarm machen wir einen Stopp am Kneippbecken Botnang, an dieser wunderschönen Anlage erfahren die Kinder, für was ein Kneippbecken gut ist und wer möchte darf dies auch ausprobieren.
An der Jugendfarm angekommen, erwarten uns viele verschiedene Tiere im farmeigenen kleinen Streichelzoo. Wir dürfen Zwergziegen, Katzen, Hasen und noch viele andere Tiere, füttern, pflegen und streicheln. Und uns auch das Gebäude und das restliche Gelände der Jugendfarm genauer ansehen und erkunden. Anschließend lassen wir den Nachmittag auf dem Spielplatz Buberlesbach ausklingen.

Sollte es an diesem Tag regnen, spielen wir am Nachmittag das Gemeinschaftsspiel „Mystery Box“, bei dem die Kinder verschiedene Gegenstände erfühlen und ertasten dürfen.

Dienstag, 14. August 2018

Am heutigen Vormittag basteln wir aus Papier und Holzstäben bunte Drachen.
Nach dem gemeinsamen Mittagessen an der Schule fahren wir zum Killesberg-Park in Stuttgart.
Dort angekommen fahren wir mit der Killesberg-Bahn durch den Park.
Auf dem 5000qm großen Spielplatz, mit der immensen Vielfalt an Spielgeräten lassen wir den Nachmittag ausklingen. Hier haben die Kinder auch die Möglichkeit ihre am Vormittag gebastelten Drachen zu testen.
Sollte es an diesem Tag regnen, schauen wir am Nachmittag an der Schule den Film „Horton hört ein Hu!“.

Mittwoch, 15. August 2018

Am Vormittag tauschen wir uns über das Thema Häuser aus und basteln mit Schuhkartons Grundrisse unserer eigenen Traumhäuser.
Passend zum Thema besuchen wir nach dem gemeinsamen Mittagessen an der Schule das „Haus des Waldes“ in Stuttgart Degerloch. Dort angekommen erkunden wir bei einer Führung die architektonischen Vorzüge des Hauses, das bereits von außen durch eine imposante Hol-, Glas- und Stahlkonstruktion beeindruckt. Auch durch die großen Glaswellen des Hauses, lässt sich die Natur während des Besuchs bei der Ausstellung intensiv erleben. Zudem erfahren wir, vieles über den Rohstoff Holz und für was es alles verwendet werden kann.

Donnerstag, 16. August 2018

Nach dem Frühstück stellen wir heute passend zu unserem Ausflug am Nachmittag verschiedene Sterne aus Papiertüten her. Im Anschluss an unser Mittagessen an der Schule besuchen wir das Carl-Zeiss-Planetarium Stuttgart. Die Vorführung, an der wir teilnehmen heißt: „Plötzlich Astronaut“.

Freitag, 17. August 2018

Am letzten Tag der dritten Ferienwoche basteln wir aus PET-Flaschen, Korken und anderen Materialien Flöße. Anschließend starten wir zum Stuttgarter Max-Eyth-See. Dort angekommen unternehmen wir einen Spaziergang und probieren anschließend unsere Flöße auf ihre Fahrtauglichkeit. Das gemeinsame Mittagessen nehmen wir vor Ort zu uns.
Im Anschluss spielen wir mit unseren mitgebrachten Spielsachen (z.B. Federball, Fußball etc.)
Sollte es heute regnen, unternehmen wir einen Ausflug zum Indoorspielplatz „Tobidu“.

Montag, 20. August 2018

Unsere letzte Betreuungswoche der Sommerferien dreht sich um das Thema „Tanz und Musik“.
Am heutigen Vormittag hören wir uns nach dem Frühstück das Hörspiel „Karneval der Tiere“ an und sprechen anschließend über die verschiedenen Tiere und die Musik.
Nach dem Mittagessen machen wir uns auf den Weg in die Stuttgarter Wilhelma und hören genau hin, welche Geräusche der Tiere wir wiedererkennen.

Dienstag, 21. August 2018

Nach unserem gemeinsamen Frühstück machen wir Rhythmusübungen zu Carl Orffs „Klatschrondo“. Das Mittagessen nehmen wir an der Schule zu uns.
Am Nachmittag fahren wir nach Stuttgart in das „Haus der Musik“. Hier sehen wir uns gemeinsam die umfangreiche Sammlung der historischen Musikinstrumente des Landesmuseums Württemberg an. Danach dürfen die Kinder im „Kuriosen Klanglabor“ selbst ausprobieren und experimentieren.

Mittwoch, 22. August 2018

Heute lernen wir am Vormittag verschiedene Instrumente kennen und malen diese.
Nach dem Mittagessen an der Schule starten wir zum Rosensteinpark. Hier werden wir heute den Tag mit verschiedenen Spielen und einem leckeren Picknick verbringen. Wir nehmen Federballschläger, einen Volleyball, Fußball etc. mit.
Sollte es an diesem Tag regnen, lernen wir mit den Kindern am Nachmittag spielerisch ungarische Volkstänze und traditionelle Volksmusik kennen. Hierbei bekommen die Kinder auch die Möglichkeit traditionelle ungarische Trachten anzuschauen, anzufassen und anzuprobieren.

Donnerstag, 23. August 2018

Am heutigen Tag werden wir mit den Kindern im Musiksaal einen Instrumentenworkshop erleben. Hierbei üben und probieren wir verschiedene Pattern und Techniken. Zur Verfügung stehen uns Glockenspiele, Boomwhackers, Xylophone und Klangstäbe, als auch andere Rhythmusinstrumente. Unser Ziel wird es sein, sowohl bei der Improvisation als auch beim angeleiteten Musizieren ein gutes Ohr für die Mitspieler zu entwickeln und gemeinsam ein Stück zu erarbeiten. Das Mittagessen nehmen wir an der Schule zu uns.
Am Nachmittag wird unsere Schauspiel- und Zumba Kursleiterin Frau Carmen Sabrina Lämmle einen Tanzworkshop für uns anbieten.

Freitag, 24. August 2018

Am letzten Tag der Sommerferienbetreuung schauen wir uns einen Film über das Konzerthaus Elbphilharmonie in Hamburg an und basteln anschließend für unser eigenes Orchester Instrumente. Nach dem Mittagessen an der Schule, studieren wir mit unseren selbstgebastelten Instrumenten ein Stück ein.

Mehr aus dem Bereich Betreuung